Aligro investiert in Cash+Carry Märkte

Ab dem 1. September übernimmt Dominique Demaurex offiziell die Leitung der CCA Angehrn AG, die bis heute von Martin Angehrn geleitet wird. In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung sagt Aligros Verkaufsdirektor: «Wir danken Martin Angehrn für seine Unterstützung in der nicht einfachen Übergangsphase, in der er sich weiterhin für die stets sehr hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung des Betriebs und all seiner Mitarbeitenden eingesetzt hat.»

Ab September wird Martin Angehrn eine kreative Pause einlegen. Parallel dazu startet er eine Weiterbildung für seine Neuausrichtung als Unternehmer, Verwaltungsrat und Berater im KMU- und Startup-Umfeld.

Martin Angehrn bleibt der Branche treu. In der Gilde der etablierten Schweizer Gastronomen engagiert er sich weiterhin als Vorstandsmitglied und in der Branchen-Stiftung «innocuisine» bringt er seine Erfahrungen im Strategierat ein.

Die Demaurex-Familie arbeitet ihrerseits an der Erneuerung der neun Cash + Carry-Märkte. Ein Interview mit Dominique Demaurex ist in der nächsten Ausgabe des GastroJournals zu lesen, die am 5. Juli erscheint.

Aktuelle News