André Schärer verlässt das ­Bahnhofbuffet

André Schärer verlässt nach 17 Jahren als Pächter das ­Bahnhofbuffet auf der Kleinen Scheidegg. Davor hat er im Kursaal in Bern gearbeitet, als seine Verwandten das Bahnhofbuffet verliessen, übernahm er den Betrieb. Die Jungfraubahnen werden den Betrieb selber weiterführen. André Schärer plant im kommenden Jahr ein neues Gastroprojekt auf dem Bödeli in Interlaken.

Aktuelle News