Restauranteröffnung in Myanmar

Lucia und Felix Eppisser haben in Yangon in Myanmar das ­Restaurant Seeds eröffnet. Die beiden sind 2010 nach Yangon ausgewandert und haben drei Jahre lang das Restaurant Le Planteur geführt. Danach waren sie in Malaysia für das Hotel The Banjaran verantwortlich, bevor sie wieder zurück nach Yangon kehrten. Vor ihrem Engagement in Südostasien führten sie unter anderem das Restaurant Rigiblick in Zürich.

Aktuelle News