Salverda übernimmt in Mürren

Ferdinand T. Salverda übernimmt ab April 2017 das Hotel Alpenruh in Mürren. Der 54- ­jährige, gebürtige Niederländer ist seit einigen Jahrzehnten in der Hotellerie in der Schweiz tätig. Nach seiner Ausbildung an der Hotelfachschule und dem Handelsdiplom in den Niederlanden war er in verschiedenen Bereichen der ­Hotellerie tätig. Zuletzt als ­Direktor im Schloss Hünigen in Konolfingen.

Aktuelle News