«Zurück zur Natur»

Der Berufsfischer Rolf Meier wurde einen Tag bei der Arbeit begleitet. Seit über 20 Jahren tuckert er morgens um vier Uhr mit seinem kleinen Fischerboot auf den Bodensee. Mit an Bord hat er stets seine Fischernetzte und manchmal Gäste, denen er die Fischerei und die Natur näherbringt. Abends setzt er die Netze in den See, morgens zieht er sie wieder ein – je nach Jahreszeit mit bis zu 50 Fischen darin.

Das Ziel der Sommerkampagne «Zurück zur Natur» ist es, den Gästen einen direkten Zugang zu typisch schweizerischen, naturnahen Erlebnissen zu vermitteln. Dabei wird jede Tourismusregion durch einen Spot abgedeckt, der ein buchbares Erlebnis zeigt.

www.thurgau-bodensee.ch/fischer

Alle Erlebnisse der Tourismusregionen

Aktuelle News